Bjargey Ólafsdóttir:
„It's All About Happiness“

13.12.2007–15.02.2008

Öffnungszeiten:
Di.–Fr. 14:00–18:00 Uhr, So. 15:00–17:00 Uhr

Eröffnung

Zur Eröffnung am Donnerstag, dem 13. Dezember 2007, um 20:00 Uhr laden wir Sie und Ihre Freunde herzlich ein.

Begrüßung: Holger Graab, Vorsitzender
Einführung: Veronika Olbrich, Kuratorin

Bild der Eroeffnung Bild der Eroeffnung Bild der Eroeffnung Bild der Eroeffnung Bild der Eroeffnung

Einführung

Das Œuvre der isländischen Künstlerin Bjargey Ólafsdóttir (*1972, lebt in Reykjavik) erstreckt sich von Videoinstallationen, Fotografien, Zeichnungen und Gemälden bis hin zu Performances. Bjargey Ólafsdóttir inszeniert Aktionen und erzählt Geschichten. Darin scheinen die Möglichkeiten ihrer Protagonisten schier ebenso endlos zu sein, wie ihre eigenen, wenn sie darin mit viel Witz und Ironie unsere Vorurteile, Stereotypen, geheime Wünsche und Gefühle aufdeckt. Unvermittelt gerät der Betrachter in die Rolle des faszinierten Komplizen bizarrer Handlungen in einer verrückten Welt, indem er die Dinge ganz selbstverständlich lesen und verstehen kann, als seien sie Realität, obwohl es sich um inszenierte Fiktionen handelt.

Auf der Gefühlsebene wird auch die neueste Installation von Bjargey Ólafsdóttir wirksam, die sie in Chile für den Kunstverein Langenhagen konzipiert hat: Mit Zeichnungen, Videos und Sound verführt sie den Betrachter in eine Welt voller Lachen. Die Ausstellung bildet den Abschluss des Jahresprogramms 2007 unter dem Motto »Große Gefühle«.

Fotos

Bild der Ausstellung Bild der Ausstellung Bild der Ausstellung Bild der Ausstellung Bild der Ausstellung Bild der Ausstellung Bild der Ausstellung Bild der Ausstellung Bild der Ausstellung Bild der Ausstellung Bild der Ausstellung Bild der Ausstellung Bild der Ausstellung Bild der Ausstellung

Begleitprogramm

Freitag, 14. Dezember 2007, 19:00 Uhr
Künstlergespräch mit Bjargey Ólafsdóttir

Dienstag, 18. Dezember 2007, 16:00 Uhr
Lehrerführung mit Anregungen für den Unterricht

Samstag, 19. Januar 2008, 15–17 Uhr
Kinderführung mit praktischem Arbeiten
Leitung: Tanja Wöhle, M.A. Kunsthistorikerin
Bitte anmelden: Tel. 0511 778929

Führungen: Jeden Mittwoch um 18:00 Uhr
Sonderführungen nach Vereinbarung unter 0511/778929.

Sie sind herzlich eingeladen!

Förderer

Ausstellung und Programm werden gefördert durch das
Land Niedersachsen und die
Kulturregion Hannover - Stiftung der Sparkasse und Region Hannover.

Konzeptförderer des Kunstvereins Langenhagen:
Sparkasse Hannover

Unterstützt durch:
Stadt Langenhagen
Hannover Airport
Benatzky Verlag und Medien

Wir danken herzlich.